Morgendliche Spielstunde🐶🌸

So ungefähr geht das jeden Morgen. Die 2 können super miteinander Spielen, und wenn dann noch die Lieblingsspielzeuge dabei sind macht es doch gleich doppelt soviel Spaß!

LG

   
    
  

   

Advertisements

14 Kommentare zu „Morgendliche Spielstunde🐶🌸

  1. Schöne Fotos, auf denen man den Spaß der Hunde sieht :-). Mein Hund Nacho stammt aus Andalusien und ist über ein Tierheim zu uns gelangt. Ich vermute, dass er als Welpe das Spielen nicht gelernt hat, denn leider fängt er gar nichts damit an.

    Liebe Grüße
    Nachos Leinenhalter Achim

    Gefällt 1 Person

    1. Danke😀 ja die 2 haben sehr viel Spaß. Tonia und Rudolf kommen aus Grichenland und waren beide sehr sehr abgemagert, und Tonia hatte dazu noch 10Welpen. Komisch die beiden Spielen aber sehr gerne dafür. 💞💖💕🐶💞👍🏻 vielleicht kommt das noch😉
      LG

      Gefällt 1 Person

  2. Unsere Beiden spielen zwar auch miteinander – aber meistens ohne Spielzeug. Der letzte Teddy der ihnen beim Spielen dazwischen kam, der hat diesen Leichtsinn fast mit dem Leben bezahlt 🙂
    Allerdings ist Damon mittlerweile auch in einem Alter, wo er nicht mehr so gerne lange Spieleinheiten hat … da muss es reichen, wenn er die Kleine mal durch die Wohnung und den Garten jagt!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    Gefällt mir

    1. Super☺️😊
      Ja Tonia und Rudolf zerren und reißen auch immer an ihren ganzen Spielsachen, da muss dann häufig auch mal wieder etwas Neues her. Ja wird wenn die beiden älter sind bestimmt auch weniger, Tonia ist mir ihren 3jahren regelrecht schon manchmal eine kleine Spießerin und entscheidet vor klein Rudolf wann gespielt wird.

      Gefällt 1 Person

  3. Chica und Campa kommen aus Spanien. Chica spielt schon mal mit anderen Hunden. Campa spielt gar nicht, weder mit Spielzeug noch mit Hunden. Ich glaube Campa musste sich als Straßenhund von Anfang an alleine druchschlagen. Da hatte sie keine Zeit zum Spielen.
    Sind Deine beiden Geschwister? Könnten glatt als Zwillinge durchgehen. 😉
    LG Susanne

    Gefällt mir

    1. Jaa Tonia hat die ersten Tage auch überhaupt nicht gespielt , Rudolf dagegen gleich. Nee die 2 können auch keine direkten Geschwister oder Zwillinge sein den als Tonia mit 1,5Jahren zu uns kam wurde Rudolf erst geboren, also haben die 2sich direkt verpasst. Rudolf wurde mit seiner Schwester und 2Welpen gefunden und Tonia mit 10Welpen alleine. Wenn man die 2 in „live“ sieht dann sehen sie sich garnicht mal so ähnlich. Rudolf ist etwas größer, hat im Gegensatz zu Tonia einen sehr schmalen Brustkorb, und auch die Rasse wird sich wohl unterscheiden.
      LG an deine Hunde😂😀🌸😉🐶

      Gefällt mir

    2. Und die 2 lieben es mit anderen Hunden oder sich selbst Zuspielen. Obwohl man sagen muss dass Tonia manchmal zur Zicke neigt und sich nicht mitreden Hund versteht. Rudolf liebt alle Hunde und hatte zumglück noch nie Probleme. 👍🏻☺️

      Gefällt mir

  4. Hallo Tonia,
    Die beiden sehen ja echt zum knuddeln aus.
    Meine spielen auch sehr gerne mit ihren Spielzeugen von Hunter.
    Leider spielen meine überhaupt nicht zusammen und auch wenn sie das gleiche Spielzeug haben wollen können sie sehr böse werden, der kleinere muss dann immer nachgeben und sich mit dem blöden Spielzeug abgeben.
    Mfg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s