HILFE!!! Tonia´s Freunde sind in Lebensgefahr!!!

HILFE!!!

Wir haben gerade seid langer Zeit mal wieder bei dem ehemaligen Tierschutz von Tonia und Rudolf vorbei geschaut und eine schreckliche Nachricht gehört!

Bild von Tierschutzverein aus Grichenland : http://www.tierschutzverein-santorini.de/

Aber nun von Anfang an:

Santorin ist eine kleine Insel an Griechenland die viele Touristen herzieht. Auf der Insel regiert jedoch ein Bürgermeister der die Hunde HASST!!! Er möchte genau den Platz zum Jagen haben auf dem das Tierheim liegt und somit natürlich auch die Hunde weg. Er wollte schon mehrfach die Hunde mutwillig Töten indem er den Zugang zum Tierheim zerstört, verhindert das Wasser zu den Tieren geliefert werden kann und bedroht die Tierheimleiterin Christina Kaloudi sogar persönlich. Die bestehenden 80 Hunde sollen nun auf die Straße gesetzt werden und somit den sicheren Tod entgegen steuern. Sie kennen sich nicht aus, stark befahrene Straßen und es wird auch schon geplant die Hunde sobald sie ausgesetzt sind auf der Straße zu töten.

Die 80 Hunde und einige Esel die gerade im Tierheim sitzen werden in kürze alle Sterben wenn nichts unternommen wird. Die Gemeindearbeiter wollten heute sogar schon kommen und den ersten Teil des Tierheim abreißen und die ersten Hunde auf die Straße bringen! Und die Gemeinde droht sogar die Tierheimleiterin zu verhaften.

Es würde uns wirklich viel bedeuten wenn ihr dem Tierheim helft,denn ohne das Tierheim hätte unser Blog nicht einmal entstehen können. Und Tonia und Rudolf würden wohl nicht mehr am Leben sein!

DAS KÖNNEN WIR TUN!!!

Petition Unterschreiben: Hier

Schreibt Mails an den Bürgermeister und teilt ihm eure Meinung dazu mit.

Kontaktdaten des Ober-Bürgermeisters von Santorini:
Anastasios-Nikolaos Zorzos
dimarxos@1353.syzefxis.gov.gr
Tel. 0030 697 2336622
Ruft ihn an, egal ob in Deutsch, Englisch….

Und schreibt auch an:

den Vizebürgermeister von Santorini Tel. 0030 6944634613 und Email: gkiriazisoia@gmail.com

und den Übeltäter von allem:
Der Bürgermeister von Katerados, Mr. Giannis Roussos, hier habe ich nur die Telefonnummer: 0030 6974059746

Hier kommt ihr zu dem Beitrag des Tierschutzverein Santorini

Advertisements

16 Kommentare zu „HILFE!!! Tonia´s Freunde sind in Lebensgefahr!!!

  1. Man es ist echt zum Kotzen! Was ist das nur für ein Mann. Er zeigt sehr deutlich, dass er für sein Amt absolut untauglich ist. Kein Tourist soll mehr einen Fuß auf die Insel setzen, wenn er das Tierheim schließen lässt. Den müsste man auf die Straße setzen!!!
    Zum Glück sind viele Leute dazu gekommen die handeln. Schreibt dem Bürgermeister seine Facebook-Seite voll und bombardiert in mit E-Mails. Der soll keine ruhige Minute mehr haben!

    Gefällt mir

  2. Habe die Petition unterschrieben und dem Oberbürgermeister eine Mail geschrieben, dass mit Sicherheit einige Deutsche ihren Griechenlandurlaub stornieren würden. Drohende Geldverluste sind ja das einzige, was manche Menschen interessiert. 😦

    Gefällt mir

  3. Kann mir jemand den Facebook-link zum Bürgermeister weitergeben. Ich hab schon e-mails verschickt, facebook gepostet und weitere 300 Leute per mail angeschrieben, will aber nichts unversucht lassen, denn unser alter Hund Luca, wie auch unser neuer sind von SAWA gerettet worden.

    Gefällt mir

  4. Bin schon die ganze woche am zittern, dass alles gut geht. Habe zwei hunde von sawa. Fox seit märz 2014 und wilma seit september 2014. by the way Fox ist auf dem bild von dem bericht sogar drauf. Ganz hinten links der grosse schwarz- weisse unser big baby.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s